s längt

Schon früher waren manche nicht zufrieden mit der Gestaltung des öffentlichen Raums

Und manche, die hier fürs öffentliche Wohl unter Verachtung jeder Gefahr für eigenen Leib und -nes Leben hochgestiegen sind, haben es noch viel weiter gebracht:

Das und noch viel mehr steht im schönen neuen Buch über die 151jährige Stadttgärtnerei, das gestern vorgestellt wurde.

Im Verlag Martin + Schaub erschienen.

(Diese Werbung ist nicht bezahlt.)

 

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s