e wildi Nacht

Rot Blau – die ganze Stadt.
Ich glaube nicht, dass die Innerstadtbewohner rund um den Barfi die letzte Nacht viel schlafen konnten –

zuerst das Defilee durch die „Steine“ und danach ein Riesenfeuerwerk über dem Casinodach.

Wir gratulieren dem FCBasel herzlich.

Ein Gedanke zu „e wildi Nacht

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s