Aendstai

Jetzt ruggts aber wirklich. Am Spalenberg werden jetzt die Münchschen Bsetzistreifen gefertigt. Am Nadelberg und an der Rosshofgasse die Löcher wieder zu gemacht und bsetzt, die wegen der von Swisscom bestellten Aliens und ihres superschnellen Faser Verbuddelns wieder aufgemacht werden mussten (me hetts jo). Und auch die Kanaldolendeckel oder so werden alle nochmals freigelegt und anders positioniert, manchmal sogar neu gebohrt oder so scheints wenigstens, Und vielleicht gibts dann sogar die Dinger vorne…

Ein paar Bilder:

Und auch auf dem Münsterplatz wird bald der jüngste Bsetziplatz für die Autos freigegeben. Hier kann man so was wie die Leistungsschau des einrichtenden Gewerbes abschreiten. So viele so neue Autos. Es muss rentieren für die Stadt zu arbeiten.

Ein Gedanke zu „Aendstai

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s