Seemannsgarn und Taubenklo

„Ich finde den Zustand vor dieser Baiz schlimmscht. Nachdem nun Weihnachten
vorbei ist … und bald die Fasnacht da steht könnte dort doch das TAUBEN-KLO
entfernt und gereinigt werden, inkl. Palmen und Seemannsgarn?“, schreibt
DV und findet, das Stadtbild am Marktplatz hätte Besseres verdient:

 

 

 

 

Stimmt. Aber bald kommt ja Frau Fasnacht und fegt das alles weg.

Ein Gedanke zu „Seemannsgarn und Taubenklo

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s