Die letzten Posaunen

Auch am letzten Samstag vor der Fasnacht sind die Turmbläser über dem heiligen Georg am Tun. Einige hören zu, andere haben ihre fahrbare Fasnachtshabe zu versorgen.Zum Beispiel bei der Mücke.

Es ist ein Hin und Her auf dem grossen, wieder einmal in seiner ganzen Weite sichtbaren Platz, der laut Entwicklungsplan ja auch Repräsentationsaufgaben erfüllen muss: Am Zyschdig zum Beispiel.

Ein Gedanke zu „Die letzten Posaunen

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s