Habueramus papam

Das war ein Glanzstück vor der GV des Quartiervereins (immer ein must). Konzilssekretär Enea Silvio „Danny“ Piccolomini und seine Kennerin Tanya.

Habemus papam heisst die Führung und geht vom Kollegiengebäude über die Predigerkirche zur Alten Universität  und Mücke und Münster.

 

 

 

Am Seidenhof vorbei zur Terrasse vor der Alten (inzwischen aber neuen) Universität am Rheinsprung.

 

Dann endlich ist das Konklave im Haus zur Mücke zu Ende und der neu gewählte Pius II. erscheint mit Reisegepäck, das er wie Franziskus selbst trägt…

  

…und geht weiter. Simone erklärt. 

 

wie angekündigt von Simone

Und schliesslich der Papst auf dem Münsterplatz, auf dem einst zu wenig Platz gewesen sei für die vielen Leute, die den neuen Papst feiern wollten. 

 

 

Die „Szenische Führung“ kann man noch bis zum 25. September mitmachen.

Ich zitiere: 

Treffpunkt und Start
Beim Haupteingang der Universität am Petersgraben um 18.00 Uhr. Der Rundgang dauert ca. 80 Minuten.

Tickets und Reservation
Der Rundgang kostet für Erwachsene CHF 30.- und für Kinder (6-16 Jahre) CHF 20.-.

Reservationen bei „Basel Tourismus“ Tel. +41 (0)61 268 68 68

 

 

 

Ein Gedanke zu „Habueramus papam

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s