Von Baschi Dürr und Hans-Peter Wessels erklärt…

Jetzt macht der Kanton sein eigenes Fernsehen. Baschi Dürr erklärt, dass man jetzt mit dem Cach Car in die Stadt kommen kann. Und auch Hans-Peter Wessels kommt in Sachen Rheingasse zu Wort. Dazu fahren unglaublich viele Trämli und anderes Fussgängerzonenmobiliar durch das Bild.

Was alles anders und lockerer gefahren wird, liest man hier.

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s