Zwei Stunden gratis parken

Der Basler Regierungsrat hat heute getagt und lässt mitteilen:

Der Regierungsrat kommt dem Wunsch der Innerstadtgeschäfte nach und ist gewillt, ein Zeichen der Unterstützung zu setzen. Zusammen mit „Positives Basel“ und Pro Innerstadt Basel wird eine auf ein halbes Jahr befristet Aktion lanciert: Im Parkhaus Elisabethen können die Kunden ab Mo, 16. November 2015 von Mo – Sa zwischen 11.00 – 18.00 Uhr während den ersten beiden Stunden gratis parkieren.

Die ganze Mitteilung steht hier.

Zu Positives Basel“ hat uns Google nichts Einschlägiges geliefert. Der erste Treffer der Liste war was aus der BaZ über den „Bienenvater und Kurden Ahmet Tosun. Und schon der dritte Eintrag betrifft Julian Eicke. Interessante Mischung….Google weiss halt auch nicht alles. Oder wer nicht positiv ist, ist kein Basler.

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s