Hauptpost: Der Mietzins…

hermes

Bild des Merkur von danimu.ch (Danke)

…ist es nicht, sagt die Besitzerin der Hauptpost-Liegenschaft. Oder wenigstens: Sie verlange keinen „überrissenen“ Mietzins, heisst es in einem Beitrag von Rahel Koerfgen im Basler Bund der „Schweiz am Sonntag“, den man hier lesen kann.

Joel Thüring (SVP) warnt bei Peter Knechtli auf „OnlineReports“, es könne für die Post, wenn sie im Elfenbeinturm bleibe, mal so böse Überraschungen geben wie für uns  (und ihn) mit der Wahl Donald Trumps. Eines Morgens erwacht Frau Ruoff und alles ist anders…

Früher hat es ja auch noch eine Tramhaltestelle Hauptpost gegeben. Daran erinnerte barfi.ch schon im Januar.