Hauptpost bleibt bis 2020

Ob das nun ein Erfolg ist, oder nicht? Das Wirtschaftdepartement meldet, dass zumindest bis 2020 die Hauptpost nicht schliessen wird. Wohl aber macht sie künftig erst um 9 Uhr auf, Postfächer bleiben zugänglich wie bisher. Jetzt müssten halt die Kunden und Kundinnen dafür sorgen, dass das alles rentiert, heisst es in der Medienmitteilung. Also wieder viele Briefe schreiben und Päckli schicken. Selber schuld, wenn sie dann doch zumacht. Die gewonnene Zeit wird die Axa Winterthur  dazu nutzen können, nach einem zahlungskräftigen Mieter zu suchen. Warten wirs ab.

 

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s