Nach dem Sturm

Von wegen Arbeit machen. Unter Gleditschien, wie sie auf den Rümelinsplatz kommen sollen, liegt grad reiche Ernte. Sie werfen ihre Lederhülsen en masse. Jetzt noch grün, später schwarz. Gesehen am Petersschulhaus, wo ein solcher Baum im Pausenhof steht.

Aber die Linde auf der anderen Seite des Schulhauses widersteht dem Winde:

LindenLederhülsen3 14.09.2017 15-08-06

Gleditschien gegen Linden und Ginkgos: Dagegen wehrt sich der Verein Lääbe in der Innerstadt und hat dazu mehr als 2100 Unterschriften gesammelt und im Rathaus überreicht.

 

 

 

 

Schreib hier deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s