Neue Tramlinien in beiden Basel: auch durch die Basler Innerstadt

Die  Regierungen beider Basel haben heute Details aus der Studie „Tramnetz 2040“ bekannt gegeben. Darin zeigen sie auf, wie Tram-Infrastruktur und -Linien bis in zwanzig Jahren ausgebaut werden sollen.
Hauptprojekte sind die Tramlinie ins Klybeck, durch den Claragraben (Linie 8) und den Petersgraben (Linie 16). Die letztere soll die stark frequentierte Buslinie 30 zwischen dem Bahnhof SBB und der Universität sowie den Spitälern entlasten. Dadurch sollen neue Wohn- und Arbeitsgebiete mit dem Stadtzentrum und den Bahnhöfen verbunden werden und es sollen auch weniger Trams durch die Innerstadt fahren.

innerstadt-tram-650

text_tram-650

Der obige Plan zeigt nur das Stadtzentrum. Ein grösserer Plan kann in den nachfolgenden Links heruntergeladen werden.

Weitere Infos:
http://www.bvd.bs.ch/nm/2019-neue-areale-erschliessen-bessere-tramverbindungen-von-den-quartieren-ins-stadtzentrum-schaffen-und-mehr-flexibilitaet-ins-netz-bringen-rr.html

https://telebasel.ch/2019/01/14/neue-tramlinien-nehmen-fahrt-auf/

http://onlinereports.ch/News.117+M5a11cf925f1.0.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.